1. Bubble Soccer Turnier

Die Freiwillige Feuerwehr Schwindkirchen veranstaltet am Dorffest-Sonntag
den 24.07.2016 um 14 Uhr sein 1. Bubble Soccer Turnier auf dem Gelände des
Pfarrstadls in Schwindkirchen. Mitmachen kann jeder, egal ob Fußballer oder
nicht!

Anmeldungen einfach per E-Mail mit dem gewünschten Teamnamen an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schubsen,rempeln, umhauen: Was im normalen Fussball zu Strafen führt, ist
bei Bubble Soccer erwünscht. Die Spieler tragen riesige Plastikluftblasen,
die sie schützen und jede Menge Spaß bereiten.

Der sogenannte Bubble Ball umhüllt Kopf, Oberkörper und Oberschenkel.
"Anrempeln und Umhauen sind erlaubt und erwünscht", ansonsten sind die
Regeln ähnlich wie beim normalen Fussball.

Man muss nicht der tollste Fussballer sein um zu gewinnen. Der Teamgedanke
ist am wichtigsten. Ein Team besteht aus 4 Spielern. Zwei Spieler pro
Mannschaft sollten als Ersatzspieler fungieren. Gespielt wird ohne festen
Torwart, da Hand sowieso nicht gespielt werden kann. Das Tor verteidigt die
ganze Mannschaft. Schubsen, rempeln, umhauen gilt beim Bubble Soccer als
Spektakel - vor allem für Zuschauer

Unter folgendem Link könnt Ihr euch anschauen, wie es ablaufen wird.

https://www.youtube.com/watch?v=me1y78yMOSo

Auf zahlreiche Anmeldungen freut sich die

Freiwillige Feuerwehr Schwindkirchen

 

 

 

Samstag, 01. Oktober 2016

Designed by LernVid.com